Daewoo Nexia

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Deu Neksija
+ die Betriebsanweisung
+ die technische Wartung
+ der Motor
+ 3. Der Motor (zwei oberen Kurvenwellen)
+ das System der Abkühlung
+ Toplewnaja und auspuff- die Systeme
+ die Elektrische Kette
+ 7. Die Zündanlage
- 8. Die elektronische Steuereinheit und die Sensoren
   - 8.2. Die Sensoren
      8.2.2. Der Sensor der Lufttemperatur im Einlasskollektor (der Rohrleitung) (DTW)
      8.2.3. Der Sensor der Konzentration des Sauerstoffs in den durcharbeitenden Gasen (DKK)
      8.2.4. Der Sensor der Lage drosselnoj saslonki (DDS)
      8.2.5. Der Sensor des absoluten Drucks in der Einlassrohrleitung (DAD)
      + 8.2.6. Der Sensor der Geschwindigkeit des Autos (DSA)
      8.2.7. Der Sensor des Einschlusses des Systems der Klimaregelung
      8.2.8. Der Schalter "Haltestelle"/nejtral (die automatische Getriebe)
+ die Transmission
+ 10. Die fünfgestufte Getriebe und die Hauptsendung RPO MM5
+ 11. Die automatische Transmission
+ die Lenkung
+ der Fahrteil
+ 14. Die Vorderachsfederung
+ 15. Der Antrieb der Vorderräder
+ 16. Die hintere Aufhängung
+ das Bremssystem
+ die Karosserie
+ die Heizung, die Lüftung
+ die elektrische Ausrüstung





8.2.3. Der Sensor der Konzentration des Sauerstoffs in den durcharbeitenden Gasen (DKK)

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Der Sensor der Konzentration des Sauerstoffs in den durcharbeitenden Gasen

 


DKK ist in der Abschlußrohrleitung bestimmt und wird vom Strom der durcharbeitenden Gase gewaschen. Je nach dem Inhalt des Sauerstoffs in den durcharbeitenden Gasen ändert sich die Anstrengung des Signals des Sensors. Die Anstrengung des Signals kann sich von 0,1 In (der hohe Inhalt des Sauerstoffs – arm topliwowosduschnaja die Mischung) bis zu 0,9 In (der niedrige Inhalt des Sauerstoffs – reich topliwowosduschnaja die Mischung) ändern. Die Anstrengung des Signals DKK kann man vom digitalen Voltmeter mit dem vollen Widerstand nicht weniger 10 mom messen. Die Nutzung des gewöhnlichen Voltmeters wird den großen Fehler der Messung geben. Ständig die Anstrengung des Signals DKK kontrollierend, produziert EBU die Mannschaften der Korrektion der Anzahl des in der Einlassrohrleitung eingespritzten Brennstoffes. Bei der niedrigen Anstrengung des Signals DKK (arm topliwowosduschnaja vergrössert die Mischung) EBU die Abgabe des Benzins, bei der hohen Anstrengung des Signals (reich topliwowosduschnaja die Mischung) – verringert sich die Abgabe des Brennstoffes.

Beim Bruch der Signalleitung DKK EBU stellt den Kode des Defektes 13 fest. Im Falle der ständigen niedrigen oder hohen Anstrengung des Signals DKK wird entsprechend der Kode des Defektes 44 oder 45 festgestellt. Die Kodes 44 und 45 können bei den Defekten des Systems der Einspritzung des Brennstoffes auch festgestellt werden.


Die Warnung

DKK ist mit der ständig fixierten Leitung mit dem Stecker auf dem Ende versorgt. Es wird verboten, die Leitung von DKK auszuschalten. Die Beschädigung des Steckers oder der Leitung wird zur Absage des Sensors bringen.

Es ist nötig die Vorsicht bei der Anrede mit DKK zu zeigen. Auf elektritsches soll der Klumpen den Stecker und in der Spalte für den Zugang der atmosphärischen Luft das Schmieren nicht sein, dem Staub ist nötig es irgendwelche Lösungsmittel für das Reinigen des Sensors usw. nicht zu verwenden. Es ist nötig sich vor den Fallen und der groben Anrede mit DKK zu hüten.


Abzunehmen oder auszuschalten

1. Der Sensor der Konzentration des Sauerstoffs. Der Moment des Zuges 41 Nm

Die Warnung

Die Demontage DKK kann erschwert sein, wenn es die Temperatur des Motors 48 ° S niedriger ist

Die Anlage des großen Drehmoments kann zur Beschädigung des Schnitznetzes in der Abschlußrohrleitung oder des Ablaufrohres bringen.


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die negative Leitung der Batterie.
2. Der elektrische Stecker.
3. Vorsichtig DKK herauszuziehen.
Die Warnung

Auf das Schnitzwerk DKK ist speziell protiwoprigarnyj der Bestand aufgetragen, der aus flüssig grafitnoj der Grundlage und der Füllmasse in Form von den kleinen Glaskugeln besteht. In Betrieb verbrennt des Motors die Grundlage, aber die Glaskugeln bleiben und erleichtern wywertywanije DKK. Neu DKK oder haben die Sensoren, die als die Ersatzteile geliefert werden, es antiprigarnoje die Deckung schon. Wenn demontiro des Badezimmers DKK aus diesen oder jenen Gründen in den Motor nochmalig festgestellt wird, muss man auf das Schnitzwerk antiprigarnyj den Bestand auftragen.



Festzustellen oder zu verbinden

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Auf das Schnitzwerk antiprigarnyj den Bestand P/N 5613695 oder ähnlich ihm aufzutragen.
2. DKK ins Netz einzuschrauben. DKK vom Moment 41 Nm festzuziehen.
3. Der elektrische Stecker.
4. Die negative Leitung der Batterie.