Daewoo Nexia

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Deu Neksija
+ die Betriebsanweisung
+ die technische Wartung
+ der Motor
+ 3. Der Motor (zwei oberen Kurvenwellen)
+ das System der Abkühlung
+ Toplewnaja und auspuff- die Systeme
+ die Elektrische Kette
+ 7. Die Zündanlage
- 8. Die elektronische Steuereinheit und die Sensoren
   - 8.2. Die Sensoren
      8.2.2. Der Sensor der Lufttemperatur im Einlasskollektor (der Rohrleitung) (DTW)
      8.2.3. Der Sensor der Konzentration des Sauerstoffs in den durcharbeitenden Gasen (DKK)
      8.2.4. Der Sensor der Lage drosselnoj saslonki (DDS)
      8.2.5. Der Sensor des absoluten Drucks in der Einlassrohrleitung (DAD)
      + 8.2.6. Der Sensor der Geschwindigkeit des Autos (DSA)
      8.2.7. Der Sensor des Einschlusses des Systems der Klimaregelung
      8.2.8. Der Schalter "Haltestelle"/nejtral (die automatische Getriebe)
+ die Transmission
+ 10. Die fünfgestufte Getriebe und die Hauptsendung RPO MM5
+ 11. Die automatische Transmission
+ die Lenkung
+ der Fahrteil
+ 14. Die Vorderachsfederung
+ 15. Der Antrieb der Vorderräder
+ 16. Die hintere Aufhängung
+ das Bremssystem
+ die Karosserie
+ die Heizung, die Lüftung
+ die elektrische Ausrüstung


fd5c5980



8.2.2. Der Sensor der Lufttemperatur im Einlasskollektor (der Rohrleitung) (DTW)

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

In DTW wird der Thermistor verwendet, der den elektrischen Widerstand je nach der Temperatur ändert. Bei der niedrigen Lufttemperatur (–40 °) bildet der Widerstand des Thermistors neben 100 Klumpen, und bei der hohen Temperatur (130 °) – nur 70 Ohm. EBU nährt die Kette DTW von der ständigen Stützanstrengung durch den konsequent aufgenommenen Widerstand. Die Anstrengung des Signals DTW ist, wenn die Luft im Einlasskollektor kalt groß, und verringert sich je nach der Erhöhung der Lufttemperatur. Nach der Anstrengung des Signals DTW EBU bestimmt die Lufttemperatur im Einlasskollektor.

Das Signal DTW wird EBU für die Regulierung des Winkels des Zuvorkommens der Zündung verwendet, wenn in den Motor die kalte Luft handelt.

Bei der Absage der Kette DTW EBU stellt den Kode des Defektes 23 fest.

DTW ist auf dem Körper des Luftfilters bestimmt.

Abzunehmen oder auszuschalten
DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die negative Leitung der Batterie.
2. Der elektrische Stecker.
3. Vorsichtig DTW herauszuziehen.

Festzustellen oder zu verbinden

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Auf das Schnitzwerk germetik P/N 1052080 oder ähnlich ihm aufzutragen.
2. DTW ins Netz einzuschrauben. DTW vom Moment 30 Nm festzuziehen.
3. Der elektrische Stecker.
4. Die negative Leitung der Batterie.