Daewoo Nexia

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Deu Neksija
+ die Betriebsanweisung
+ die technische Wartung
+ der Motor
+ 3. Der Motor (zwei oberen Kurvenwellen)
+ das System der Abkühlung
+ Toplewnaja und auspuff- die Systeme
+ die Elektrische Kette
+ 7. Die Zündanlage
- 8. Die elektronische Steuereinheit und die Sensoren
   + 8.2. Die Sensoren
+ die Transmission
+ 10. Die fünfgestufte Getriebe und die Hauptsendung RPO MM5
+ 11. Die automatische Transmission
+ die Lenkung
+ der Fahrteil
+ 14. Die Vorderachsfederung
+ 15. Der Antrieb der Vorderräder
+ 16. Die hintere Aufhängung
+ das Bremssystem
+ die Karosserie
+ die Heizung, die Lüftung
+ die elektrische Ausrüstung





8. Die elektronische Steuereinheit und die Sensoren

8.1. Die elektronische Steuereinheit

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die elektronische Steuereinheit (EBU)

 


Die elektronische Steuereinheit (EBU) ist hinter dem Paneel des Bezugs von der rechten Seite des Salons des Autos gelegen. EBU ist ein Hauptelement des Systems der Einspritzung des Brennstoffes. EBU bekommt die Signale von verschiedenen Sensoren ständig und führt die Leitung der wichtigsten Systeme und den Knoten des Motors durch. Außerdem erfüllt EBU die Funktionen der Diagnostik der Defekte der Systeme und der Knoten des Motors. Beim Entdecken irgendwelchen Defektes EBU nimmt die Signaleinrichtung "auf es Wird die Instandhaltung des Motors" gefordert, bestimmt und trägt ins Gedächtnis den entsprechenden Kode (Kode) des Defektes ein. Es erleichtert im Folgenden die Durchführung der Ausfalldiagnostik. Auf das Auto ist EBU als IEFI-6 bestimmt. Bei der Absage EBU ersetzt sja in der Gebühr, da die reparierbaren Elemente nicht enthält. Die Kennwerte und die Algorithmen der Verwaltung werden im gewaschenen programmierten Ständigen bewahrt ich merke mich schtschem die Einrichtung (SPPSU). Die Variante des Programms, das in den Festwertspeicher aufgezeichnet ist, ist von der Nummer EBU bezeichnet, die dem Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen entspricht.

EBU verwirklicht eine Ernährung verschiedener Sensoren und der Schalter von der ständigen Anstrengung die 5 und 12 Jh. verfügen die Elektrischen Ketten EBU über den hohen Widerstand, deshalb bei der Vereinigung der Klemmen einer Ernährung mit der Kontrolllampe brennt die Letzte nicht.

Für die genaue Messung der Betriebsspannung ist nötig es das digitale Voltmeter mit dem hohen vollen Widerstand (10 MOm) zu verwenden. EBU verwaltet die Arbeit topliwnyk der Düsen, dem Ventil des Leerlaufs, der Kupplung des Kompressors usw. mit Hilfe der speziellen elektronischen Geräte (4 Kanaltreiber), der verwaltenden Abgabesignale für die Bearbeitung vorbestimmten EBU.

EBU ist nicht bedient erfüllt. Deshalb bei der Absage EBU unterliegt er dem Ersatz in der Gebühr.


Die Warnung

Beim Ersatz EBU, ycтановленного im Betrieb, muss man auf das Schild neu EBU den Kode und die werkseigene Nummer alt EBU verlegen. Es ist nötig keine Aufzeichnung auf dem Körper EBU zu machen. Diese Informationen können im weiteren Betrieb des Autos gefordert werden.

Zur Vermeidung des Ausfalls EBU beliebige Operationen, die mit der Umschaltung der Leitungen der Ernährung EBU, zum Beispiel, den Beitritte oder die Abschaltungen der Stecker EBU verbunden sind, der Schutzvorrichtung, der Leitungen der Batterie, udlinitelnych der Leitungen usw.), muss man nur bei der ausgeschalteten Zündung erfüllen.


Abzunehmen oder auszuschalten

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die negative Leitung der Batterie.
2. Das Paneel, das EBU schließt.
3. EBU aus dem Netz herauszunehmen und, die Stecker auszuschalten.
Die Warnung

Zur Vermeidung des Ausfalls EBU wegen der Kategorie der statischen Elektrizität wird es verboten, die Spindeln der Stecker oder die angelöteten Elemente anzurühren.



Festzustellen oder zu verbinden

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. EBU ins Netz einzustellen, die Stecker verbunden.
2. Auf die Stelle das Paneel festzustellen.
3. Die negative Leitung der Batterie.

Die Prüfung des Funktionierens

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Zündung einzuschalten.
2. Ins Regime der Diagnostik überzugehen.
2а. Den Kode vier 12 Male nacheinander auszugeben, um sich in der Abwesenheit im Gedächtnis EBU anderer Kodes der Defekte zu überzeugen. Der Kode 12 bestätigt das normale Funktionieren EBU.
2б. Wenn der Kode des Defektes 51 ausgegeben wird oder brennt die Signaleinrichtung TTD ständig beim Fehlen der Kodes, ist EBU fehlerhaft.
Die Warnung

Beim Ersatz EBU, alle Abbau- und Montageoperationen entsprechend den obengenannten Instruktionen durchzuführen.