Daewoo Nexia

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Deu Neksija
+ die Betriebsanweisung
+ die technische Wartung
+ der Motor
+ 3. Der Motor (zwei oberen Kurvenwellen)
- Das System der Abkühlung
   4.2. Die allgemeine Beschreibung
   4.3. Der Abgang des Systems der Abkühlung
   4.4. Die Prüfung des Thermostaten
   4.5. Die Prüfung der Dichtheit des Systems der Abkühlung
   4.6. Die Ablass und die Auffüllung des Systems von der kühlenden Flüssigkeit
   4.7. Der Thermostat
   4.8. Die Wasserpumpe
   4.9. Der elektrische Lüfter
   4.10. Der erweiternde Behälter
   4.11. Der Sensor der Signaleinrichtung der Überhitzung des Motors
   4.12. Der Heizkörper
   4.13. Die Diagnostik der Defekte des Systems der Abkühlung
+ Toplewnaja und auspuff- die Systeme
+ die Elektrische Kette
+ 7. Die Zündanlage
+ 8. Die elektronische Steuereinheit und die Sensoren
+ die Transmission
+ 10. Die fünfgestufte Getriebe und die Hauptsendung RPO MM5
+ 11. Die automatische Transmission
+ die Lenkung
+ der Fahrteil
+ 14. Die Vorderachsfederung
+ 15. Der Antrieb der Vorderräder
+ 16. Die hintere Aufhängung
+ das Bremssystem
+ die Karosserie
+ die Heizung, die Lüftung
+ die elektrische Ausrüstung


fd5c5980



4.11. Der Sensor der Signaleinrichtung der Überhitzung des Motors

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Der Sensor der Signaleinrichtung der Überhitzung des Motors

UND. DER SENSOR DER SIGNALEINRICHTUNG DER ÜBERHITZUNG DES MOTORS
JE. DIE LEISTE DER REGULIERUNG DER SPANNUNG DES RIEMENS DES GENERATORS
MIT. DER EINLASSKOLLEKTOR

Abzunehmen oder auszuschalten

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die negative Leitung der Batterie.
2. Der elektrische Stecker des Sensors der Signaleinrichtung der Überhitzung des Motors.
3. Den Sensor Und aus dem Einlasskollektor, die Abb. den Sensor der Signaleinrichtung der Überhitzung des Motors herauszuziehen.
4. Die Schnitzmontageöffnung in der Rohrleitung in die Vermeidung wytekanija OSCH zu betäuben.

Festzustellen oder zu verbinden

Den Blindverschluss aus der Montageöffnung der Einlassrohrleitung zu entfernen.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den Sensor der Signaleinrichtung der Überhitzung des Motors in die Einlassrohrleitung einzuschrauben. Den Sensor der Signaleinrichtung der Überhitzung des Motors vom Moment 20 Nm festzuziehen.
2. Der elektrische Stecker des Sensors der Signaleinrichtung der Überhitzung des Motors.
3. Die negative Leitung der Batterie. Die Klemme der negativen Leitung vom Moment 15 Nm festzuziehen.