Daewoo Nexia

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Deu Neksija
+ die Betriebsanweisung
+ die technische Wartung
+ der Motor
+ 3. Der Motor (zwei oberen Kurvenwellen)
+ das System der Abkühlung
+ Toplewnaja und auspuff- die Systeme
+ die Elektrische Kette
+ 7. Die Zündanlage
+ 8. Die elektronische Steuereinheit und die Sensoren
+ die Transmission
+ 10. Die fünfgestufte Getriebe und die Hauptsendung RPO MM5
+ 11. Die automatische Transmission
+ die Lenkung
+ der Fahrteil
+ 14. Die Vorderachsfederung
+ 15. Der Antrieb der Vorderräder
- 16. Die hintere Aufhängung
   16.2. Die allgemeine Beschreibung
   16.3. Die technische Wartung und die Reparatur
   16.4. Die Prüfung der Größe der Kräfte der Reibung in der Aufhängung
   16.5. Die Lager der Räder
   16.6. Der Dämpfer
   16.7. Der Stabilisator
   16.8. Die Federn
   16.9. Die Büchse der Gelenke der hinteren Aufhängung
   16.10. Die hintere Aufhängung in der Gebühr
   16.11. Die Nabe
+ das Bremssystem
+ die Karosserie
+ die Heizung, die Lüftung
+ die elektrische Ausrüstung


fd5c5980

16.11. Die Nabe

Abzunehmen oder auszuschalten

Die Demontage der Verdichtung

UND. DER SCHRAUBENZIEHER

10. DIE VERDICHTUNG
12. DIE NABE

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Das Auto zu heben und, entsprechend zu festigen.
2. Die Räder.
3. Die Bremstrommeln (die Sperrschraube, falls notwendig, das Tau stojanotschnogo die Bremsen zu schwächen, nach innen mit Hilfe des Schraubenziehers rasschimnoj den Hebel stojanotschnogo die Bremsen abzuführen).
Die Warnung

Es wird verboten, vom Hammer nach der Bremstrommel zu klopfen, da es die Lager arbeitsunfähig machen kann.


4. Die Schutzkappe 17, schplint 15 und die Mutter 16.
5. Die Nabe 12 mit der Sperrscheibe 14.
6. Die Verdichtung 10 aus der Nabe 12 mit Hilfe des Schraubenziehers.
7. Der Separator mit den Werbefilmen und den inneren Ring des konischen Lagers 11 aus der Nabe 12.
8. Der äusserliche Ring des Lagers 11 aus der Nabe 12 mit Hilfe des Abziehers oder herankommend der Bart.
9. Der äusserliche Ring des Lagers 13 aus der Nabe 12 mit Hilfe des Abziehers oder herankommend der Bart.
10. Den Zapfen zu reinigen und, ihren technischen Zustand, das Vorhandensein der Defekte zu prüfen.

Festzustellen oder zu verbinden

Die Montage der Verdichtung des inneren Lagers

12. DIE NABE

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Sapressowat bis zum Anschlag der äusserliche Ring des Lagers 13 in die Nabe 12 mit Hilfe des Montageverwendung KM-266A.
2. Sapressowat bis zum Anschlag der äusserliche Ring des Lagers 11 in die Nabe 12 mit Hilfe des Montageverwendung KM-266A.
3. Das innere Lager 11.
4. Einzuschmieren oder konsistentnoj mit dem Schmieren für die Lager alle Höhlen der Lager 11 und 13, die Kante der Verdichtung 10 und die Nabe 12 auszufüllen.
5. Sapressowat die Verdichtung in die Nabe 12.
6. Die Nabe 12 und die Sperrscheibe 14 auf den Zapfen.
7. Die Mutter.
8. Die Bremstrommel.
8а. Die Sperrschraube der Bremstrommel festzuziehen.
8б. Die Hinterräder festzustellen und, die Bolzen vom Moment 90 Nm festzuziehen.
9. Die Lager der Räder zu regulieren.
10. stojanotschnyj die Bremse zu regulieren.
11. Das Auto zu senken.