Daewoo Nexia

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Deu Neksija
+ die Betriebsanweisung
+ die technische Wartung
+ der Motor
+ 3. Der Motor (zwei oberen Kurvenwellen)
+ das System der Abkühlung
+ Toplewnaja und auspuff- die Systeme
+ die Elektrische Kette
+ 7. Die Zündanlage
+ 8. Die elektronische Steuereinheit und die Sensoren
+ die Transmission
+ 10. Die fünfgestufte Getriebe und die Hauptsendung RPO MM5
+ 11. Die automatische Transmission
+ die Lenkung
+ Der Fahrteil
- 14. Die Vorderachsfederung
   14.2. Die allgemeine Beschreibung
   14.3. Die Prüfung der Größe der Kräfte der Reibung in der Aufhängung
   14.4. Die Prüfung des Zustandes der Lagerstützen und der Kugelgelenke
   14.5. Der Stabilisator
   14.6. Die Theke in der Gebühr mit der Lagerstütze
   14.7. Der untere Hebel
   14.8. Das Kugelgelenk
   14.9. Die Nabe und das Lager des Rads
   14.10. Die obere Stütze
   14.11. Die Federn
   14.12. Der Dämpfer
   14.13. Die Büchse der Gelenke des unteren Hebels
+ 15. Der Antrieb der Vorderräder
+ 16. Die hintere Aufhängung
+ das Bremssystem
+ die Karosserie
+ die Heizung, die Lüftung
+ die elektrische Ausrüstung


fd5c5980



14.10. Die obere Stütze

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Vorrichtungen für die Kompression der Feder


Das Lager der oberen Stütze der spannkräftigen Theke



Die Anordnung der Stütze der Feder



Abzunehmen oder auszuschalten

Die Demontage schutz- kolpatschkow



Die Abnahme schplinta


Die Demontage des Kugelgelenkes


Die Demontage der Halbachse


Die Demontage des Lagers der oberen Stütze

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Das Auto zu heben und, das Vorderrad abzunehmen.
2. Schutz- kolpatschok.
3. Die Klammer der Scheibenbremse und sie zu festigen. (Der Bremsantrieb bleibt dabei dicht).
4. Die Halterung КМ-468 mit Hilfe zwei Bolzen auf die Radnabe festzustellen. Die Bolzen der Befestigung des Rads zu verwenden.
5. schplint abzunehmen und, korontschatuju die Mutter der Befestigung der Halbachse abzuwenden.
6. Wypressowat der Finger des Kugelgelenkes aus dem Wendehebel der Theke mit Hilfe des Abziehers КМ-507В.
7. Wypressowat der Finger des Kugelgelenkes des unteren Hebels aus der Lagerstütze mit Hilfe des Abziehers КМ-507В.
8. Manuell poluos aus der Radnabe herauszunehmen. Wenn es unmöglich ist, ist nötig es wypressowat poluos mit Hilfe des Abziehers der Nabe, es in die Lage für wypressowywanija montiert.
9. poluos in der Schwebe zu festigen.
Die Warnung

Nach der Demontage der Halbachse wird es verboten, das Rad zu beladen und, das Auto loszufahren, da es zur axialen Absetzung des inneren Rings des Lagers bringen kann. Wenn es perekatit das Auto notwendig ist, ist nötig es vorübergehend in die Nabe gewinde- stjaschku festzustellen und, korontschatuju die Mutter festzuziehen. (Dabei wird die Lage der Ringe des Lagers) festgelegt sein.


10. Die Muttern der oberen Stütze der Theke abzuwenden und, die Theke in der Gebühr abzunehmen.
11. Die Vorrichtungen KM-465A und КМ-329А für die Kompression der Feder der Vorderachsfederung auf den Montagestand oder die Werkbank festzustellen, wo man die Gründung für die Anlage der Vorrichtungen festigen kann. Der Haken mit dem blauen Zeichen soll sich auf der Höhe des gelben Zeichens auf dem Rahmen der Verwendung befinden.
12. Die Theke in der Verwendung zu festigen.
13. Die Lage der Haken zu prüfen. Die Feder zusammenzupressen.
14. Vom Drehen den Stock amortisa tora die Theken festhaltend, mit der Hilfe nakidnogo des Schraubenschlüssels die Mutter der oberen Stütze abzuwenden. Es ist empfehlenswert, vorhanden im Verkauf zweiseitig nakidnoj den Schlüssel mit der großen Absetzung des Kopfes zu verwenden.
15. Von des Stockes des Dämpfers die obere Stütze der Theke in der Gebühr mit dem Lager abzubauen.

Festzustellen oder zu verbinden

Die Montage der spannkräftigen Theke in die Verwendung


Die Anlage schutz- kolpatschkow



DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Das Kugellager mit dem Schmieren für die Lager einzuschmieren. Die obere Stütze der spannkräftigen Theke hat die nicht zerlegbare Konstruktion und wird nur in der Gebühr mit dem Kugellager geliefert.
2. Die obere Stütze und die Scheiben Und, In auf den Stock des Dämpfers anzuziehen. Die tareltschataja Scheibe Und soll unter der Stütze otognutym vom Rand nach oben gelegen sein. Diese metallische Scheibe erfüllt die Rolle der beweglichen Verdichtung des Kugellagers auf Kosten vom Kontakt des Randes der Scheibe mit dem äusserlichen Ring des Lagers. Die Scheibe In wird auf den Stock über der Stütze angezogen.
3. Der Vorsprung auf der Stütze der Feder dient zum Orientierungspunkt bei der Montage der Theke. Wenn nach der Richtung der Bewegung des Autos zu sehen, soll sich der Vorsprung auf der Stütze der linken Theke vorn, und auf der Stütze der rechten Theke – hinten befinden.
4. Die Mutter der Befestigung der Theke nakidnym vom Schlüssel umzukehren. Nur die neue selbstgestoppte Mutter zu verwenden. Die Mutter vom Moment der empfohlenen Größe festzuziehen. Beim Zug der Mutter, vom Drehen den Stock des Dämpfers festzuhalten.
5. Die Feder zu entlassen.
6. Die Theke auf das Auto festzustellen, im Netz die obere Stütze der Theke zu festigen. Die Muttern vom Moment der empfohlenen Größe festzuziehen. Nur die neuen selbstgestoppten Muttern zu verwenden.
7. poluos in schlizewoje die Öffnung der Radnabe und nawernut korontschatuju die Mutter einzustellen. Nur die neuen Muttern und die Scheibe zu verwenden. Vor der Montage, schlizy transmissionnym mit dem Öl einzuschmieren.
8. Das Kugelgelenk an der Lagerstütze der Theke zu befestigen, die Mutter vom Moment der empfohlenen Größe festzuziehen. Den spannkräftigen Riegel festzustellen. Nur neu korontschatuju die Mutter und den Riegel zu verwenden.
9. Das Kugelgelenk des Steuerluftzuges am Wendehebel der Theke zu befestigen. Die Mutter vom Moment der empfohlenen Größe festzuziehen. Nur die neue selbstgestoppte Mutter zu verwenden.
Die Warnung

Im Lager des Rads soll ljufta nicht sein.


10. Die Montage der Halbachse auf folgende Weise zu erfüllen.
10а. poluos in die Nabe einzustellen und, korontschatuju die Mutter (mit der Scheibe) dem Moment 100 Nm festzuziehen. Vorläufig an der Nabe die Halterung КМ-468 für den Abzug der Nabe vom Drehen zu befestigen.
10б. korontschatuju die Mutter der Befestigung der Halbachse zu entlassen und dann, von ihrem Moment 20 Nm festzuziehen.
10в. Dowernut die Mutter der Befestigung der Halbachse auf 1/4 Wendungen.
10г. Wenn der Schlitz der Mutter mit der Öffnung unter schplint in chwostowike die Halbachsen nicht übereinstimmt, ist zusätzlich podtjaschka die Muttern untersagt. In diesem Fall muss man die Mutter bis zum Zusammenfallen der Öffnung unter schplint mit dem Schlitz der Mutter entlassen. Die Mutter schplintom festzulegen.
11. Die Klammer der Scheibenbremse auf der Lagerstütze der Theke zu festigen. Die Schnitzvereinigungen vom Moment rekomenduje festzuziehen wasche die Größen. Vorläufig die neuen Bolzen mit dem fixierenden Bestand abzudecken (wenn haben die Bolzen die spezielle Deckung nicht). Das Schnitznetz vom Markierer m 12 ch 1,5 zu gehen.
12. Mit Hilfe des Montageverwendung KM-404-A und КМ-404-С, bis zum Anschlag schutz- kolpatschki auf die Klammer der Scheibenbremse anzuziehen. Neu kolpatschki zu verwenden.
13. Die Bolzen der Befestigung der Räder in der Kreuzordnung vom Moment der empfohlenen Größe festzuziehen.