Daewoo Nexia

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Deu Neksija
+ die Betriebsanweisung
+ die technische Wartung
+ der Motor
+ 3. Der Motor (zwei oberen Kurvenwellen)
+ das System der Abkühlung
+ Toplewnaja und auspuff- die Systeme
+ die Elektrische Kette
+ 7. Die Zündanlage
+ 8. Die elektronische Steuereinheit und die Sensoren
+ Die Transmission
- 10. Die fünfgestufte Getriebe und die Hauptsendung RPO MM5
   10.2. Die allgemeine Beschreibung
   10.3. Die Diagnostik der Defekte
   10.4. Die möglichen Gründe des erhöhten Lärms der Getriebe
   10.5. Die Prüfung des Niveaus transmissionnogo die Öle
   10.6. Die Regulierung des Antriebes des Mechanismus der Umschaltung
   10.7. Der Hebel der Umschaltung der Sendungen
   10.8. Die napolnyj Lenkung von der Getriebe
   10.9. Der Luftzug der Lenkung
   10.10. Der Zwischenhebel
   10.11. Der Antrieb des Tachometers
   10.12. Der Deckel des Mechanismus des Umschalters
   10.13. Die Verdichtungen der Halbachsen
   10.14. Die Transmissionen in der Gebühr
   10.15. Die Auseinandersetzung der Getriebe und der Hauptsendung
   10.16. Die charakteristischen Defekte der Getriebe und die möglichen Gründe
+ 11. Die automatische Transmission
+ die Lenkung
+ der Fahrteil
+ 14. Die Vorderachsfederung
+ 15. Der Antrieb der Vorderräder
+ 16. Die hintere Aufhängung
+ das Bremssystem
+ die Karosserie
+ die Heizung, die Lüftung
+ die elektrische Ausrüstung


fd5c5980



10.2. Die allgemeine Beschreibung

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die fünfgestufte Getriebe F16

 

1. CARTER
2. DAS ROLLENLAGER NOCHMALIG BAЛA
3. ПРУЖИННОA DER RING
4. ШЕСТEPIЯ DER NOCHMALIGEN WELLE
5. RASPORNOJE DER RING
6. DAS ZAHNRAD 4-Й DIE SENDUNGEN
7. DER SPERRENDE RING DES SYNCHRONISATORS
8. GEZAHNT MUFTA DES SYNCHRONISATORS
9. DER STIFT
10. DIE GABEL DER UMSCHALTUNG 3-Й UND 4-Й DER SENDUNGEN
11. DER STOCK DER UMSCHALTUNG 3-Й UND 4-Й DER SENDUNGEN
12. DER RING
13. DIE FEDER DES SYNCHRONISATORS
14. SCHPONKA
15. DIE NABE DES SYNCHRONISATORS 3-Й UND 4-Й DER SENDUNGEN
16. DER SPERRENDE RING DES SYNCHRONISATORS
17. DAS ZAHNRAD 3-Й DIE SENDUNGEN
18. DAS ZAHNRAD 2-Й DIE SENDUNGEN
19. DER SPERRENDE RING DES SYNCHRONISATORS
20. DIE GABEL DER UMSCHALTUNG 1-Й UND 2-Й DER SENDUNGEN
21. DER STOCK DER UMSCHALTUNG 1-Й UND 2-Й DER SENDUNGEN
22. GEZAHNT MUFTA DES SYNCHRONISATORS
23. DIE FEDER DES SYNCHRONISATORS
24. SCHPONKA
25. DIE NABE DES SYNCHRONISATORS 1-Й UND 2-Й DER SENDUNGEN
26. DER SPANNKRÄFTIGE RING
27. DER SPERRENDE RING DES SYNCHRONISATORS
28. DAS ZAHNRAD 1-Й DIE SENDUNGEN
29. DAS HARTNÄCKIGE NADELFÖRMIGE LAGER DES ZAHNRADES 1-Й DIE SENDUNGEN
30. DIE STÜTZSCHEIBE
31. DER SPANNKRÄFTIGE RING
32. DAS LAGER DER NOCHMALIGEN WELLE
33. DER PFROPFEN (21,5 MM)
34. DIE FEDER
35. DER RIEGEL DES MECHANISMUS DER UMSCHALTUNG
36. ZUSÄTZLICHER CARTER
37. TOLKATEL
38. DER PFROPFEN (50,4 MM)
39. DER STIFT
40. DER STIFT DES MECHANISMUS DER BLOCKIERUNG
41. DER BOLZEN
42. DER BOLZEN
43. DER SUPPORT
44. DIE GABEL DES EINSCHLUSSES 5-Й DIE SENDUNGEN
45. DIE ACHSE
46. DAS ANSCHLUSSGLIED 5-Й DIE SENDUNGEN
47. DIE ZWIEBÄCKE DER GABEL
48. SCHPONKA
49. DER SPANNKRÄFTIGE RING
50. DIE VERLEGUNG
51. DER DECKEL CARTERS
52. DER BOLZEN
53. DER PFROPFEN
54. DER BOLZEN
55. DIE SCHRAUBE
56. DIE NABE DES SYNCHRONISATORS 5-Й DIE SENDUNGEN
57. DIE FEDER DES SYNCHRONISATORS
58. GEZAHNT MUFTA DES SYNCHRONISATORS
59. DER SPERRENDE RING DES SYNCHRONISATORS
60. DAS GETRIEBENE ZAHNRAD 5-Й DIE SENDUNGEN
61. DER RING
62. DIE HARTNÄCKIGEN HALBRINGE
63. DER RING
64. DAS FÜHRENDE ZAHNRAD 5-Й DIE SENDUNGEN
65. DER BOLZEN
66. DER SPANNKRÄFTIGE RING
67. DIE SCHRAUBE
68. DAS LAGER DES BLOCKS DER ZAHNRÄDER
69. DER RING
70. DER BLOCK DER ZAHNRÄDER DER PRIMÄREN WELLE
71. DIE KUGEL
72. DIE ACHSE DES ZWISCHENZAHNRADES DES RÜCKWÄRTSGANGS
73. DAS ZWISCHENZAHNRAD DES RÜCKWÄRTSGANGS
74. DIE SCHEIBE
75. DER STOCK DES EINSCHLUSSES DER SENDUNG DES RÜCKWÄRTSGANGS
76. DIE GABEL DES EINSCHLUSSES DER SENDUNG DES RÜCKWÄRTSGANGS
77. DIE PRIMÄRE WELLE
78. DER SUPPORT
79. DER BOLZEN
80. DER HUND 5-Й DIE SENDUNGEN
81. DAS NADELFÖRMIGE LAGER DES ZAHNRADES 5-Й DIE SENDUNGEN
82. DAS NADELFÖRMIGE LAGER DES ZAHNRADES 1-JI DIE SENDUNGEN
83. DIE NOCHMALIGE WELLE
84. DER HEBEL DES UMSCHALTERS 5-Й DIE SENDUNGEN
85. DER STIFT
86. DER PFROPFEN
87. DIE VERLEGUNG
88. DER SCHALTER DER RÜCKFAHRLEUCHTE
89. DAS LAGER DER PRIMÄREN WELLE
90. DAS NADELFÖRMIGE LAGER DES ZAHNRADES 2-Й DIE SENDUNGEN
91. DAS NADELFÖRMIGE LAGER DES ZAHNRADES 3-Й DIE SENDUNGEN
92. DAS NADELFÖRMIGE LAGER DES ZAHNRADES 4-Й DIE SENDUNGEN
93. DIE SCHEIBE
94. DER BOLZEN
95. DIE FEDER DES HUNDES
96. DER MAGNET
97. DER MAGNET

Die fünfgestufte Getriebe F16 – die Hauptsendung und das Differential

 

101. DIE BUCHSE DES ANTRIEBES DES TACHOMETERS
102. DIE VERDICHTUNG
103. DER BOLZEN
104. DIE PLATTE DES RIEGELS
105. DIE SCHEIBE
106. DER BOLZEN
107. DIE VERDICHTUNG
108. UPLOTNITELNOJE DER RING
109. DIE REGELUNGSMUTTER DER LAGER
110. DER RING DES LAGERS
111. DIE VERLEGUNG
112. DIE SCHALE CARTERS
113. DER BOLZEN
114. DAS KONISCHE ROLLENLAGER DER HAUPTSENDUNG
115. DIE ACHSE DER SATELLITEN DES DIFFERENTIALES
116. DER RING
117. DER KÖRPER DES DIFFERENTIALES
118. 4 HARTNÄCKIGE SCHEIBE
119. DAS HALBAXIALE ZAHNRAD
120. DIE SCHEIBE
121. DER SATELLIT
122. DAS GETRIEBENE ZAHNRAD DER ÖFFENTLICHEN SENDUNG
123. DAS FÜHRENDE ZAHNRAD DES ANTRIEBES DES TACHOMETERS
124. DER BOLZEN
125. DER RIEGEL DER ACHSE DER SATELLITEN
126. DER RECHTE DECKEL DES LAGERS
127. UPLOTNITELNOJE DER RING
128. DER BOLZEN

Die fünfgestufte Getriebe F16 – die Lenkung


201. DER GRIFF DES HEBELS DER UMSCHALTUNG
202. DIE KAPPE
203. DER HEBEL DER UMSCHALTUNG DER SENDUNGEN
204. DIE ACHSE DES HEBELS MIT DEM SPANNKRÄFTIGEN RIEGEL
205. KRESTOWINA DES GELENKES DES HEBELS DER UMSCHALTUNG
206. DIE BUCHSE
207. DIE BUCHSE
208. DER BOLZEN
209. CARTER DER LENKUNG VON DER GETRIEBE
210. DER BOLZEN
211. DIE SCHEIBE
212. KLEMMOWYJ DIE KLEMME
213. DIE REGELUNGSSPITZE MIT DEM HENKEL
214. DER LUFTZUG
215. DIE BEILAGE DES GELENKES
216. DER SPERRRING
217. DER ZWISCHENHEBEL
218. DIE KAPPE DES GELENKES
219. DIE BUCHSE
220. DIE BUCHSE
221. DER RIEGEL
222. DIE BEILAGE DES GELENKES
223. DER RIEGEL DER ACHSE
224. DIE WALZE MIT DER GABEL
225. DIE BUCHSE MIT DEM FINGER
225. DER BOLZEN
227. DER ZWISCHENHEBEL DES UMSCHALTERS
228. DIE FEDER
229. DIE BUCHSE
230. DER SPANNKRÄFTIGE RING
231. DER HEBEL DES UMSCHALTERS
232. DER STIFT
233. DIE VERLEGUNG SALIWNOGO DER ÖFFNUNG
234. DER DECKEL DES PFROPFENS
235. DER DECKEL DES MECHANISMUS DES UMSCHALTERS
236. DER STIFT
237. DIE ACHSE DES GELENKES
238. DIE ZWISCHENWALZE MIT DEM HEBEL
239. DIE ACHSE DES HEBELS
240. DIE KAPPE
241. DIE WALZE
242. SCHARIK PLUNSCHERA 5-Й DIE SENDUNGEN
243. DIE BLOCKEINRICHTUNG
244. DIE RICHTENDE BUCHSE
245. DIE MONTAGEBUCHSE
246. STOPOR

Die fünfgestufte Getriebe F16 mit dem ständigen Eingriff der Zahnräder ist in einheitlich kartere mit der Hauptsendung erfüllt. Der Einschluss der Sendungen verwirklicht sich mit Hilfe der Synchronisatoren mit den sperrenden Ringen und der beweglichen Gabeln. Die Sendung des Rückwärtsgangs ist nicht synchronisiert. Für den Einschluss des Rückwärtsgangs wird das bewegliche Zwischenzahnrad verwendet.

Die Hauptdetails und die Knoten der Getriebe F16:

– karter die Transmissionen;
– Die primäre Welle mit dem Block der Zahnräder;
– Die nochmalige Welle mit den darauf bestimmten Zahnrädern und den Synchronisatoren;
– Die zylindrische Hauptsendung mit dem Differential.

In der Transmission wird schesterennyj das Differential der gewöhnlichen Konstruktion, das sich auf die konischen Rollenlager stützt verwendet. Die Hauptsendung besteht aus einem Paar zylindrischer Zahnräder. Das getriebene Zahnrad der Hauptsendung durch das Differential und scharnirnyje die Halbachsen bringt ins Drehen die Antriebsräder des Autos.