Daewoo Nexia

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Deu Neksija
- Die Betriebsanweisung
   + die Kombination der Geräte
   Die Umschaltern und die Einschalter
   Die Einschalter und die Ausrüstung des Salons
   Die Ausrüstung des Salons und der Karosserie
   Die Lüftung, die Heizung und die Konditionierung des Salons
   - Die technische Wartung des Autos
      Das Öl des Motors
      Die kühlende Flüssigkeit
      Das Öl der Getriebe
      Die Arbeitsflüssigkeit des Hydroantriebes der Kupplung
      Die Bremsflüssigkeit
      Die Flüssigkeit des Hydroverstärkers der Lenkung
      Der Luftfilter
      Der Riemen des Antriebes des Generators
      Die Scheinwerfer des entfernten und nahen Lichtes
      Die Vorderladelaternen
      Die Vorderlaternen der Fahrtrichtungsanzeiger
      Die hinteren Laternen
      Die Laterne der Beleuchtung des Nummernschildes
      Das Deckengemälde der Beleuchtung des Salons
+ die technische Wartung
+ der Motor
+ 3. Der Motor (zwei oberen Kurvenwellen)
+ das System der Abkühlung
+ Toplewnaja und auspuff- die Systeme
+ die Elektrische Kette
+ 7. Die Zündanlage
+ 8. Die elektronische Steuereinheit und die Sensoren
+ die Transmission
+ 10. Die fünfgestufte Getriebe und die Hauptsendung RPO MM5
+ 11. Die automatische Transmission
+ die Lenkung
+ der Fahrteil
+ 14. Die Vorderachsfederung
+ 15. Der Antrieb der Vorderräder
+ 16. Die hintere Aufhängung
+ das Bremssystem
+ die Karosserie
+ die Heizung, die Lüftung
+ die elektrische Ausrüstung





Das Öl des Motors

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Der Ersatz des Öls und des fetten Filters im Motor

Der Ersatz des Öls im Motor soll je nach zwei Faktoren erzeugt werden: die Größen des Laufes des Autos und dlitelnos ti die Nutzungen des Öls im Motor. Es ist davon bedingt, dass die Eigenschaften des Öls nicht nur bei der Arbeit des Motors in Betrieb des Autos, sondern auch wegen des natürlichen Alterns des Öls verschlimmert werden. Im Betriebszustand des Autos in den komplizierten Bedingungen, die mit den häufigen Starts des kalten Motors oder von der vorwiegenden Bewegung im intensiven städtischen Transportstrom mit den häufigen Unterbrechungen verbunden sind, die Periodizität des Ersatzes des motorischen Öls und des fetten Filters soll im Vergleich zu angegeben in der Dienstordnung der technischen Wartung des Autos verringert sein. Der fette Filter unterliegt dem Ersatz auf neu gleichzeitig mit dem Ersatz des Öls im Motor.

Die Periodizität des Ersatzes des Öls

Durch jede die 10000 km des Laufes oder 6 Monate (durch 5000 km des Laufes oder 3 Monate in den komplizierten Bedingungen des Betriebes).

Der Umfang – 3,75 l (einschließlich den fetten Filter).

Zu den komplizierten Bedingungen des Betriebes, die den häufigeren Ersatz das motorische Öl fordern, verhalten sich die Fälle wenn:

  – Es wiegen die kurzen Fahrten von der Weite bis zu 6 km vor;
  – Es wiegen die kurzen Fahrten von der Weite bis zu 16 km bei den negativen Temperaturen der Luft vor;
  – Es wiegen die Fahrten mit häufig ostanow kami und einer langwierigen Arbeit des Motors im Leerlauf, sowie bei der Bewegung des Autos auf der kleinen Geschwindigkeit (zum Beispiel, unter den Bedingungen der städtischen Bewegung) vor;
  – Der Betrieb des Autos wird im bestaubten Gelände erzeugt.

Die Prüfung des Niveaus des Öls im Motor

Nehmen Sie mess- schtschup aus dem Motor heraus und reiben Sie von seinem reinen alten Lumpen ab. Dann stellen Sie schtschup auf die Stelle ein, es bis zum Anschlag gesenkt, und nehmen Sie wieder heraus. Das Niveau des Öls soll sich zwischen den Zeichen der Schwung und MIN befinden. Optisch prüfen Sie auch das Öl auf das Vorhandensein der Verschmutzungen und der nebensächlichen Beimischungen.


Das Niveau des Öls soll das Zeichen MАХ auf schtschupe nicht übertreten. Das überflüssig hohe Niveau des Öls bringt zur Erhöhung der Kosten des Öls auf Kosten vom Verbrennen auf das Kohlenoxid, samasliwaniju der Zündkerzen und der erhöhten Bildung des Rußansatzes.


Bei doliwe die Öle in den Motor verwenden Sie das selbe Öl, was in den Motor beim letzten Ersatz überflutet war.
Die Warnung

Die Prüfung des Niveaus des Öls im Motor soll bei der Haltestelle des Autos auf dem horizontalen ebenen Platz (vor dem Start des Motors) durchgeführt werden.
Wenn der Motor arbeitet, betäuben Sie es und erwarten Sie etwa 5 Minuten, bevor das Niveau des Öls zu prüfen. Diese Pause ist notwendig damit das Öl in die Schale kartera des Motors abgeflossen ist.

Langwierige und häufige Kontakte der offenen Grundstücke des Körpers mit dem durchgearbeiteten motorischen Öl können zu verschiedenen Hauterkrankungen, einschließlich die Hautentzündung und die bösartigen Geschwülste der Haut bringen. Deshalb ist nötig es die überflüssigen Kontakte mit dem Öl und nach der Arbeit sorgfältig zu vermeiden, von der Haut der Verschmutzung auszuwaschen.