Daewoo Nexia

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Deu Neksija
- Die Betriebsanweisung
   + die Kombination der Geräte
   Die Umschaltern und die Einschalter
   Die Einschalter und die Ausrüstung des Salons
   Die Ausrüstung des Salons und der Karosserie
   Die Lüftung, die Heizung und die Konditionierung des Salons
   + die technische Wartung des Autos
+ die technische Wartung
+ der Motor
+ 3. Der Motor (zwei oberen Kurvenwellen)
+ das System der Abkühlung
+ Toplewnaja und auspuff- die Systeme
+ die Elektrische Kette
+ 7. Die Zündanlage
+ 8. Die elektronische Steuereinheit und die Sensoren
+ die Transmission
+ 10. Die fünfgestufte Getriebe und die Hauptsendung RPO MM5
+ 11. Die automatische Transmission
+ die Lenkung
+ der Fahrteil
+ 14. Die Vorderachsfederung
+ 15. Der Antrieb der Vorderräder
+ 16. Die hintere Aufhängung
+ das Bremssystem
+ die Karosserie
+ die Heizung, die Lüftung
+ die elektrische Ausrüstung





Die Ausrüstung des Salons und der Karosserie

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Stunden mit der digitalen Indikation


DIE SCHALTFLÄCHEN DER ANLAGE DER UHRZEIT

Die Schaltfläche N – die Anlage der Uhrzeit (der Zündschlüssel werden in die Lage II umdrehen). Drücken Sie auf die Schaltfläche N für die Anlage der Uhrzeit. Das Abhalten der Schaltfläche in der gedrückten Lage ruft den schnellen Wechsel der Aussagen herbei.

Die Schaltfläche m – die Anlage der Aussagen der Minuten (der Zündschlüssel werden in die Lage II umdrehen). Drücken Sie auf die Schaltfläche m für die Anlage der Aussagen der Minuten. Das Abhalten der Schaltfläche in der gedrückten Lage ruft den schnellen Wechsel der Aussagen herbei.

Die Schaltfläche S – die Anlage der Uhrzeit nach dem Signal der genauen Zeit (der Zündschlüssel werden in die Lage II umdrehen). Für die Anlage der Uhrzeit nach dem Signal der genauen Zeit drücken Sie die Schaltfläche S. Zum Beispiel, wenn die Schaltfläche gedrückt war, wenn die Stunden die Zeit zwischen 8:00 und 8:29 vorführten, auf dem Display wird die Aussage 8:00 festgestellt. Wenn die Schaltfläche gedrückt war, wenn die Stunden die Zeit zwischen 8:30 und 8:59 vorführten, werden auf dem Display die Aussagen 9:00 festgestellt; 8:00–8:29; 8:00; 8:30–8:59; 9:00.

Die Schaltfläche D – der Einschluss der Indikation der Stunden bei der ausgeschalteten Zündung.

Die Sonnenschutzschirme

Die Sonnenschutzschirme, die mit dem weichen Futter versorgt sind, man kann heben, senken oder zur Seite für den Schutz der Augen des Fahrers und des Passagiers vom hellen Licht entfalten.

Der Schutz vor den Sonnenstrahlen vorn

Hinabzulassen.
Der Schutz vor den Seitensonnenstrahlen

 

Der Spiegel

Der Toilettenspiegel ist auf der hinteren Seite des Sonnenschutzschirms des Passagiers gelegen.

Die Schaltfläche des Aufmachens der Luke saliwnoj die Hälse des Tanks

Der saliwnaja Hals des Tanks befindet sich auf der rechten Seite des Autos. Der Zugang auf den Hals verwirklicht sich durch die Luke, die auf dem hinteren Flügel bestimmt ist. Um das Auto zurechtzumachen, muss man das Folgende erfüllen:

1. Betäuben Sie den Motor.
2. Öffnen Sie die Luke saliwnoj die Hälse des Tanks, auf die Schaltfläche gedrückt, die über dem Block der elektrischen Schutzvorrichtungen gelegen ist.

3. Öffnen Sie den Deckel saliwnoj die Hälse, sie gegen den Uhrzeigersinn umgedreht.

4. Nach der Auftankung vom Brennstoff schließen Sie den Deckel saliwnoj die Hälse, sie bis zum Anschlag im Uhrzeigersinn umgedreht, und schlagen Sie die Luke zu. Drücken Sie auf die Luke bis zum Nasenstüber sapornogo des Elementes des Schlosses.

Bei der Absage des elektrischen Antriebes des Aufschließens des Schlosses, das von der Schaltfläche arbeitet, die Luke saliwnoj die Hälse kann manuell geöffnet sein. Der Ersatzhebel für das Aufmachen der Luke befindet sich im Gepäckraum manuell. Notfalls schlürfen Sie für den Hebel und öffnen Sie die Luke saliwnoj die Hälse des Tanks.


Die Warnung

Im Tank entsteht der überschüssige Druck. Beim viel zu schnellen Aufmachen des Deckels saliwnoj die Hälse möglich wypleskiwanije des Benzins nach draußen. Das Treffen des Brennstoffes auf die Kleidung und die offenen Grundstücke des Körpers, sowie auf die Oberfläche des Weges ist gefährlich in der Feuerbeziehung. Drehen Sie den Deckel des Halses genug langsam und vorsichtig für die Versorgung der fliessenden Verkleinerung des überschüssigen Drucks im Tank auf Kosten vom Ausgang parow des Brennstoffes in die Atmosphäre um. Nach der vollen Unterbrechung des charakteristischen pfeifenden Lautes hinausgehend parow des Benzins wenden Sie bis zum Ende den Deckel ab und nehmen Sie sie vom Hals ab. Paare Benzins sind in der Feuerbeziehung sehr gefährlich. Bei der Auftankung des Tanks immer schalten Sie den Motor aus und niemals bringen Sie iskrjaschtschije die Gegenstände, die offene Flamme oder die angezündeten Zigaretten zum Hals des Tanks oder anderen Kapazitäten mit dem Brennstoff heran.



Die Schaltfläche des Aufmachens des Deckels des Gepäckraumes

Das Schloss des Deckels des Gepäckraumes kann fernbetätig mit Hilfe des Druckes der Schaltfläche geöffnet sein, die über dem Block der elektrischen Schutzvorrichtungen gelegen ist. Der fernbetätige Antrieb des Aufschließens des Schlosses kann unabhängig von der Lage des Schlüssels im Zündschloß arbeiten.


DAS AUFMACHEN DES SCHLOSSES DES DECKELS DES GEPÄCKRAUMES MIT HILFE DES SCHLÜSSELS

Um den Deckel des Gepäckraumes zu öffnen, stellen Sie den Schlüssel in den Schlitz des Zylinders des Schlosses ein und drehen Sie es im Uhrzeigersinn um. Für die Verriegelung des Schlosses des Deckels des Gepäckraumes drücken Sie auf den Deckel oben. Nach ihm prüfen Sie die Zuverlässigkeit der Fixierung des Deckels des Gepäckraumes.

Der Gepäckkasten

Um den Kasten zu öffnen, schlürfen Sie für den Griff des Deckels nach oben.

Der Deckel wird vom einfachen Druck geschlossen.

Beim Aufmachen des Deckels des Kastens reiht sich das innere Deckengemälde der Beleuchtung (automatisch ein der Zündschlüssel soll in die Lage II umgedreht sein).